Ahmad Mansour - page 2

Auszeichnung zum Botschafter für Demokratie und Toleranz für Ahmad Mansour | Bündnis für Demokratie und Toleranz

Auszeichnung zum Botschafter für Demokratie und Toleranz für Ahmad Mansour | Bündnis für Demokratie und Toleranz

Bei einem Festakt in Berlin am 23. Mai zeichnete das Bündnis für Demokratie und Toleranz – Gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) Ahmad Mansour für sein langjähriges zivilgesellschaftliches Engagement als Botschafter für Demokratie und Toleranz 2016 aus.

Mehr lesen →

Zwischen Disco und Dschihad | Phoenix

Zwischen Disco und Dschihad | Phoenix

Dieser Fernsehbeitrag von Phoenix beleuchtet die Missstände innerhalb der europäischen Gesellschaften, welche unter anderem die Voraussetzung für die Rekrutierung junger Menschen durch islamistische Organisation schaffen. Im Laufe des Beitrags wird Ahmad Mansour zur Prävention dieser allgegenwärtigen Bedrohung interviewt.

Mehr lesen →

Ahmad Mansour – Gespräch mit seinem Laudator, dem früheren Bundesinnenminister Gerhart Baum | radio bremen

Ahmad Mansour – Gespräch mit seinem Laudator, dem früheren Bundesinnenminister Gerhart Baum | radio bremen

In diesem Radiointerview von radio bremen spricht der ehemalige Innenminister Gerhart Baum über die Beweggründe der Jury, Ahmad Mansour mit dem diesjährigen Carl-von-Ossietzky-Preis auszuzeichnen. Hierbei hebt Baum Mansours wichtige Rolle als kultureller Vermittler hervor, der in Zeiten zunehmender Islamfeindlichkeit einen wichtigen Bezugspunkt für die muslimische Gemeinschaft in Deutschland darstellt. Außerdem lobt er Mansours kontinuierliches und fortwährendes Engagement in der Präventions- und Integrationsarbeit.

Mehr lesen →

„Wir brauchen einen deutschen Islam“ | Deutsche Welle

„Wir brauchen einen deutschen Islam“ | Deutsche Welle

Im Interview mit der Deutschen Welle spricht Ahmad Mansour über die Forderung des Vorsitzenden der CDU/CSU Bundestagsfraktion Volker Kauder, nach staatlicher Kontrolle über deutsche Moscheen. Statt flächendeckender Kontrollen bedarf es eines europäischen Islams, der die Allgemeingültigkeit der Menschenrechte akzeptiert, sagt Mansour. Dies liege nicht in der Verantwortung der Politik, ein solcher Impuls müsse aus der muslimischen Gemeinschaft selbst kommen.

Mehr lesen →

Ex-Islamist setzt sich für Demokratie ein | Weser Kurier

Ex-Islamist setzt sich für Demokratie ein | Weser Kurier

Ahmad Mansour wurde im Rahmen der Carl-von-Ossietzky-Preisverleihung vom Weser Kurier bezüglich seines Einsatzes für Demokratie interviewt. Er berichtet von Anfeindungen innerhalb der muslimischen Community nach der Veröffentlichung seines Buches Generation Allah und weshalb er weiterhin für das kämpfen will, an das er glaubt. „Nur wenn stetig für die Demokratie gekämpft wird, kann sie erhalten werden.“

Mehr lesen →

„Wir Muslime sind keine geschützte Tierart“ | Die Welt

„Wir Muslime sind keine geschützte Tierart“ | Die Welt

Ahmad Mansour sprach mit der Welt über die Weigerung eines Mitglieds der Grünen Partei in Schweden, einer weiblichen Journalisten die Hand zu schütteln. Wenn ein Mann es ablehnt einer Frau die Hand zu schütteln, dann passirt das aus bestimmten religiösen Beweggründen, erklärt Mansour.

Mehr lesen →

Interview mit Ahmad Mansour „Es war zu erwarten, dass die Gefahr näher kommt“ | Kölner Stadt-Anzeiger

Interview mit Ahmad Mansour „Es war zu erwarten, dass die Gefahr näher kommt“ | Kölner Stadt-Anzeiger

Im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger spricht Ahmad Mansour über die politischen Missstände, die eine effektive Strategie zur Prävention der Radikalisierung junger Menschen behindern.

Mehr lesen →

Dschihad in Europa | ZDF

Dschihad in Europa | ZDF

In diesem Beitrag von ZDF zoom spricht Ahmad Mansour über Radikalisierungsprozesse und wie Jugendliche sich so sehr radikalisieren können, dass sie anschließend fähig sein können, terroristische Anschläge zu verüben.

Mehr lesen →

Radikalisierung verhindern: „Mahnwachen reichen nicht“ | Kurier

Radikalisierung verhindern: „Mahnwachen reichen nicht“ | Kurier

In diesem Interview mit dem Kurier spricht Ahmad Mansour über die Verantwortung der islamischen Verbände, mehr zu tun als nach Terrorangriffen Pressemitteilungen herauszugeben und Mahnwachen für die Opfer abzuhalten.

Mehr lesen →

Markus Lanz | ZDF

Markus Lanz | ZDF

Ahmad Mansour war zu Gast in der Sendung Markus Lanz. Dort diskutierte er gemeinsam mit dem ehemaligen Ministerpräsident Bayerns, Dr. Edmund Stoiber (CSU), sowie den Journalisten Ulrich Tilgner, Florian Eder und Nicolas Hénin die Terroranschläge in Brüssel vom 22. März.

Mehr lesen →

Page 2 of 19 1 2 3 4 5 ... Last →