Islam und Integration, wie der Terror Wurzeln schlägt | Worldcrunch

In diesem Beitrag für Worldcrunch, weist Ahmad Mansour auf die Verbindung zwischen den jüngsten terroristischen Anschlägen in Deutschland und dem Phänomen hin, das er als „undemokratisches Verhalten auf Grundlage kultureller Sensibilitäten“ bezeichnet. Hiermit ist beispielsweise die aufsehenerregende Handschlagverweigerung eines Imams an einer Berliner Schule gemeint. Der Imam wollte der Lehrerin seines Sohnes die Hand nicht schütteln, weil sie eine Frau ist.

Den Artikel können Sie hier lesen.