Psychologe zum Islamismus | ORF Wien

Ahmad Mansour wird im österreichischen Fernseher zum Thema Islamismus interviewet. Dabei betont er, dass die Islamisten zu oft die bessere Sozialarbeit leisten, „sie bieten Jugendlichen Alternativen: eine Rettung, eine Aufgabe, eine Mission.“ Er plädiert fuer mehr Engagement von der Zivil- und Mehrheitsgesellschaft, um Radikalisierung zu bekämpfen, „Wir muessen in der Lage sein, diese Jugendliche zu erreichen, bevor das die Islamisten tun.“

Den ganzen Beitrag können Sie hier sehen.