Dschihad in Europa | ZDF

In diesem Beitrag von ZDF zoom spricht Ahmad Mansour über Radikalisierungsprozesse und wie Jugendliche sich so sehr radikalisieren können, dass sie anschließend fähig sein können, terroristische Anschläge zu verüben. Mansour erklärt, wie jahrelange Gehirnwäsche der radikalisierten Person ein Weltbild vermittelt, das die Entmenschlichung derer, die ihre Ideologie nicht teilen, rechtfertigt.

Den Beitrag können Sie hier sehen.